Versteckte Dateien – unterschätztes Sicherheitsrisiko

Einem Mitarbeiter von toscom fiel bei einem Neukunden auf, dass der Webserver versteckte Dateien an Clients ausliefert und somit ein hohes Sicherheitsrisiko birgt. Dies sind Dateien oder Verzeichnisse, deren Namen mit einem Punkt beginnen und häufig sensible Daten enthalten. Ein Beispiel dafür wäre die Datei “.mysql_history” welche zuletzt verwendete Mysql-Commands aufgelistet hat und dabei auch […]

Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen