Sicherheitslücken erkennen und schnellstmöglich schließen.

Aufgrund ihrer Funktion stehen Webserver direkten Angriffen von außen gegenüber. Nur mit den richtigen Maßnahmen kann der Webserver gegen unbefugten Zugriff geschützt werden. Dabei handelt es sich allerdings nicht um Einzelmaßnahmen, sondern um laufende Aktivitäten. Updates und Patches müssen zeitnah eingespielt, Konfigurationen überprüft werden und Ports bei Attacken geschlossen werden. Gemeinsam mit einem laufenden Monitoring können Schwachstellen im Vorfeld erkannt und Angriffe abgewehrt werden bevor sie entstehen.

 

Mit Inkrafttreten der DSGVO werden die Sicherheitsanforderungen für Unternehmen noch mehr verschärft.

Der Prävention von Sicherheitspannen und der Dokumentation der gesetzten Maßnahmen kommen eine zentrale Bedeutung zu. Sollte bei Ihrem Unternehmen eine Bedrohung auftreten können Sie sich auf uns verlassen.

toscom unterstützt Unternehmen dabei Sicherheitslücken zu schließen und die Server konform der DSGVO wieder instand zu setzen. Als Experte für IT-Belange in Zusammenhang mit der DSGVO werden wir auch bei den nötigen Behördenschritten unterstützend tätig. toscom lässt Pinguine nicht im Regenstehen.

Webserver Security

HABEN SIE FRAGEN? Möchten Sie einen unverbindlichen Termin?
0720/11 66 06 oder office@toscom.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen