Amazon Web Services (AWS)

Was ist AWS?

AWS, die Cloudplattform von Amazon, ist mit Millionen von Kunden mittlerweile die weltweit umfassendste und am häufigsten genutzte Cloud-Plattform. Im dritten Quartal 2020 betrug der Anteil von Amazon Web Services 32 Prozent, also knapp ein Drittel, des weltweiten Cloud-Marktes. Den Analysten von Canalys zufolge sind der Marktanteil und der Umsatz von AWS damit genauso hoch wie jener von  Microsoft Azure (19 Prozent), der Google-Cloud (sieben Prozent) und der Alibaba-Cloud (sechs Prozent) zusammen.

Die mehr als 175 AWS-Services, die in  global verteilten Rechenzentren bereitgestellt werden, bieten umfangreiche Funktionen. AWS ist ganz klar unübertroffen in den Bereichen:

  • hohe Skalierbarkeit,
  • hohe Ausfallsicherheit,
  • hohe Sicherheit und Nachvollziehbarkeit,
  • Preisgestaltung und Einsparungsmöglichkeiten

Zu den AWS-Services gehören Infrastrukturlösungen wie Recheneinheiten, Speicher und Datenbanken, aber auch neu aufkommenden Technologien im Zusammenhang mit Machine Learning und künstlicher Intelligenz, Data Lakes und deren Analyse sowie dem Internet of Things. AWS bietet außerdem die größte Bandbreite von Datenbanken, die speziell für spezifische Anwendungen entwickelt wurden.

Die Kerninfrastruktur von AWS erfüllt auch die höchsten Sicherheitsanforderungen von militärischen Einrichtungen, global tätigen Banken und anderen Organisationen, zudem werden 90 Sicherheitsstandards und Compliance-Zertifizierungen unterstützt und Kundendaten können mit allen 117 AWS-Services verschlüsselt werden.

Was bringt mir AWS?

  • Amazon Web Services haben keine Probleme mit sehr hohen Zugriffszahlen, durch die hohe Flexibilität und Skalierbarkeit kommt es auch bei ungewöhnlichen Zugriffsspitzen zu keinen Ausfällen. Die AWS-Cloud ist enorm leistungsfähig.
  • Die hohen Sicherheitsanforderungen, die AWS erfüllt, sind für Webshops und im öffentlichen Dienst von großer Bedeutung. Sensible Informationen wie Kundendaten sind hier gut aufgehoben.
  • Die Zahlung ist nutzungsabhängig: Bei AWS zahlen Sie nur jene Ressourcen und Services, die Sie auch tatsächlich nutzen. Viele Unternehmen stellen daher fest, dass sie durch die Migration auf AWS Geld sparen.
  • Der Umzug zu AWS ist unkompliziert – vor allem mit den Spezialisten von toscom an Ihrer Seite.

Die virtuelle Leistungsschau des Österreichischen Bundesheeres anlässlich des Nationalfeiertages 2020 auf der Seite  www.nationalfeiertag2020 lief auf AWS. Für die technische Umsetzung war toscom verantwortlich, trotz einer Vorlaufzeit von nur zwei Wochen lief alles reibungslos und mehr als eine Million Menschen griff auf die Seite zu.

HABEN SIE FRAGEN? Möchten Sie einen unverbindlichen Termin?